Handlung

Anwendung: eine Einzeldosis von 3-5 mg / kg Körpergewicht. Kurs Wasseraufnahme 4 Wochen, 2 mal im Jahr. Der durchschnittliche Tagesbedarf an Magnesium beträgt 10-20 mg / kg Kindergewicht.

Anwendung: während des Trainings

Bewerbung: noch zu bestätigen

Anwendung: ausschließlich für 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten am Morgen auf nüchternen Magen 200-300 ml; in 15-20 Minuten vor dem Mittag- und Abendessen 150-200 ml.

Anwendung: in 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten am Morgen auf nüchternen Magen 200-300 ml; in 15-20 Minuten vor dem Mittag- und Abendessen 150-200 ml.

Anwendung: warm, streng für 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten am Morgen auf nüchternen Magen 300-350 ml, vor dem Mittagessen 100-200 ml (Wassertemperatur 20-25 ° C).

Anwendung: in 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten: morgens auf nüchternen Magen 100-200 ml, 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten 150 ml.

Donat Mg stimuliert den Stoffwechsel, erhöht den Abbau und die Ausscheidung von Fetten, beschleunigt die Ausscheidung von Toxinen und Flüssigkeiten aus dem Körper, reduziert das Gewicht, ohne Makro- und Mikroelemente zu verlieren.

Anwendung: ausschließlich für 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten am Morgen auf nüchternen Magen 200-300 ml; in 15-20 Minuten vor dem Mittag- und Abendessen 150-200 ml.

Anwendung: in 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten - morgens auf nüchternen Magen, 200 ml, 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten 150 ml.

Anwendung: in 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten: morgens auf nüchternen Magen 100-200 ml, 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten 150 ml.

Anwendung: ausschließlich für 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten - morgens auf nüchternen Magen 200-300 ml; in 15-20 Minuten vor dem Mittag- und Abendessen 150-200 ml.

Donat Mg hat eine krampfhafte Wirkung auf den Magen (lindert Krämpfe),
verbessert die Peristaltik, verbessert die motorische Evakuierungsfunktion des Magens,
Verbessert den Stoffwechsel, die Durchblutung, hat eine choleretische Wirkung,
fördert die Beseitigung von Toxinen, erneuert schnell die Zellen.

Anwendung: ausschließlich für 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten - morgens auf nüchternen Magen 200-300 ml; in 15-20 Minuten vor dem Mittag- und Abendessen 150-200 ml.

Anwendung: 200 ml morgens und jeweils 150 mg nachmittags und abends. 15-20 Minuten vor dem Frühstück müssen Sie 200 ml erhitztes Wasser in einem Zug und die restlichen zwei Teile trinken - vor dem Mittag- und Abendessen.

Anwendung: ausschließlich für 15-20 Minuten. vor den Mahlzeiten - morgens auf nüchternen Magen 150-200 ml; in 15-20 Minuten vor dem Mittagessen 100-150 ml; in 15-20 Minuten vor dem Abendessen 100-150 ml. Bei Begleiterkrankungen sollte der Verlauf der Aufnahme (Behandlungsschema, Dosierung, Temperatur) mit dem Arzt vereinbart werden.

Spenden Sie Mg-Wasser - wie man es richtig macht

Hochmineralisiertes Wasser von Donat Mg hilft bei Sodbrennen, Verstopfung, Säuregehalt des Mageninhalts, Fettleibigkeit und anderen Problemen. Lassen Sie uns überlegen, wie die therapeutische Lösung auf den Körper wirkt und wie man sie richtig anwendet.

Magen-Darm-Erkrankungen sind ein Problem des gesamten Organismus

Lebensmittel und Flüssigkeiten im Verdauungssystem enthalten neben Nährstoffen auch Toxine und Mikroorganismen. Der Magen-Darm-Trakt (GIT) ist der Lieferant wesentlicher Bestandteile für den Körper und die erste Verteidigungslinie gegen Fremdsubstanzen. Misserfolge in dieser Arbeit führen zu verschiedenen inneren Krankheiten..

Ernährungsstörungen und Stoffwechselstörungen gehen häufig mit einer Entzündung der Magen-Darm-Schleimhaut und einer Dysbiose einher. Der Magen-Darm-Trakt und seine Organe sind von Veränderungen des Hormonspiegels, Stress, Reisen und neugeborenen Diäten betroffen. Viele Menschen tun beim ersten Anzeichen der Krankheit nichts, obwohl jedes Problem im Anfangsstadium leichter zu beheben ist..

Mineralien werden zu Unrecht wenig Beachtung geschenkt, obwohl sie für den Körper lebenswichtig sind. Beispielsweise sind Mg2 + -Ionen für Stoffwechselprozesse notwendig, sie werden bei körperlicher und geistiger Belastung intensiv konsumiert. Magnesium wirkt sich positiv auf den Körper aus und hat heilende Eigenschaften bei Funktionsstörungen einer Reihe von Organen. Der Gehalt dieses Makronährstoffs in Lebensmitteln entspricht jedoch häufig nicht dem täglichen Bedarf von 300-400 mg Mg2 + (durchschnittlich 375 mg)..

Wichtig! Brot, Getreide, Bohnen und Erbsen sind reich an Magnesium, aber in diesen Produkten halten sich diejenigen, die Gewicht verlieren wollen, an eine Vielzahl von Diäten. Niedrige Mg2 + -Ionen in Milch, Hüttenkäse, Gemüse.

Eine einfache und natürliche Möglichkeit, das Defizit auszugleichen, ist die Verwendung von natürlichem Wasser "Donat Magnesium", das für seinen hohen Gehalt an mineralischen Elementen bekannt ist. Der Grundwasserleiter in Rogaška Slatina enthält bis zu 1,2 g / l Mg2 + -Ionen. Um Ihren Körper mit einer täglichen Dosis Magnesium zu versorgen, reicht es aus, nur 300-400 ml einer Lösung aus einer unterirdischen Quelle zu trinken.

Natürliches heilendes Mineralwasser

Die Verpackung der unter dem Markennamen "Donat Magnesium" hergestellten Produkte zeigt den Gott des Lichts und den Heiler Apollo. Die Wasserquelle in der Nähe des Donachka-Berges entstand der Legende nach nach dem Huf des geflügelten Pferdes Pegasus. Apollo war sein Reiter, daher ist der Charakter der antiken griechischen Mythologie ein Symbol für das Resort Rogaška Slatina und das Mineralwasser.

Die Konzentration gelöster Substanzen im Leitungstrinkwasser sollte 1 g / l nicht überschreiten. Für den mineralischen Speisesaal gilt der gleiche Standard. Der Mineralisierungsbereich von medizinischem Tafelwasser liegt nach dem nationalen GOST R 54316-2011 zwischen 1 und 10 g / l. Sie sind für den allgemeinen Trink- und therapeutischen Gebrauch bestimmt..

Gemäß der allgemein anerkannten Klassifikation bezieht sich "Donat Magnesium" auf medizinisches Mineralwasser, das nicht zur Durstlöschung, sondern nur zur Behandlung von Krankheiten verwendet wird. Dies ist eine Magnesium-Natrium-Hydrocarbonat-Sulfat-Säure-Lösung, die bis zu 13,3 g / l gelöste Mineralien enthält. Neben basischen Kationen sind Kalium, Strontium, Eisen und Mangan vorhanden. Andere Anionen als Sulfat und Bicarbonat: Chlorid, Fluorid, Bromid, Iodid.

Im Grundwasserleiter werden Gesteine ​​intensiv aufgelöst. Dieser Prozess wird durch Druck, Temperatur und Gase beeinflusst, sodass die Menge der Mineralien variiert. Donat Mg-Wasser enthält vor allem Magnesium- und Sulfationen, die zusammen einen bitteren Geschmack ergeben. Beim Abkühlen des Getränks fällt es weniger auf. Warmes Wasser ist jedoch besser für die Behandlung einer Reihe von Erkrankungen des Verdauungssystems geeignet, weshalb eine Erwärmung erforderlich ist.

Donat Mg enthält:

  • Magnesium in 1 Liter - von 850 bis 1200 mg;
  • Calcium - bis zu 480 mg;
  • Natrium - bis zu 2000 mg.

Die heilende Wirkung von Donat Magnesium natürlichem Wasser wurde in klinischen Studien nachgewiesen. Das Tool wird auf Empfehlung eines Spezialisten für eine Trinktherapie eingesetzt. Donat Mg Wasser kann im Laden gekauft und zu Hause behandelt werden.

Video

Jetzt präsentieren wir ein Video über das Mineralwasser Donat Magnesium.

Die slowenische Rogaška Slatina ist seit Beginn des 12. Jahrhunderts für ihr Mineralwasser bekannt und seit dem 19. Jahrhundert ein berühmtes Heilbad. Dieses Gebiet ist bekannt für seine einzigartige Mineralzusammensetzung und das Magnesiumsättigungswasser (1000 mg / l), das als Donat Mg bezeichnet wird

Natürliche Reinheit (aus einer Tiefe von mehr als 600 Metern abgebaut), eine einzigartige Zusammensetzung und erstaunliche heilende Eigenschaften - der Grund für die Aufnahme von Donat Mg

"In Sanatoriumsbehandlungskursen und deren Verwendung zu Hause durch eine große Anzahl von Menschen.
Magnesium Mineral Heilwasser
normalisiert die Verdauung und den intrazellulären Stoffwechsel und ist sowohl für kranke als auch für gesunde Menschen notwendig. "
Donat Mg
»Verhindert die Bildung von Oxalat-Nierensteinen und beugt zusätzlichen Pfunden vor, stärkt den Herzmuskel und die Immunität, erhöht die Stressresistenz und beugt Arteriosklerose und Osteoporose vor.

Mineralwasser Donat Mg

hat keine Nebenwirkungen, macht nicht süchtig und kann für viele Jahre verwendet werden. Es ist unverzichtbar bei Magen-Darm-Problemen (insbesondere bei Sodbrennen und Verstopfung), Depressionen und Müdigkeit sowie bei Nierenerkrankungen. Ein hoher Magnesiumspiegel und ein niedriger Natriumchloridspiegel ermöglichen es, es hypertensiven Patienten zu empfehlen und die Menge an Harnsäure im Körper zu reduzieren - Patienten mit Gicht. Rogaška Slatina - eine Region mit einzigartigen Heilwässern, die für die Erhaltung der menschlichen Gesundheit unverzichtbar ist.

Vorteilhafte Eigenschaften

Von 2004 bis 2020 wurden in Russland und Deutschland medizinische Studien zur Wirksamkeit von Donat Magnesium Mineralwasser durchgeführt. Russische Experten haben herausgefunden, wie ein natürliches Heilmittel den Verlauf der gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD) beeinflusst. Dieser Zustand tritt bei 50% der Erwachsenen auf; Nach der Therapie haben 80% der Patienten Rückfälle. Kontinuierliche Medikamente führen häufig zu Leberproblemen.

Russische Forscher beobachteten 40 Männer und Frauen unterschiedlichen Alters, bei denen GERD diagnostiziert wurde. In der Hauptgruppe konsumierten die Patienten 20 Minuten vor den Mahlzeiten 100 oder 200 ml Donat Magnesium Mineralwasser. Patienten in der Kontrollgruppe tranken ebenfalls dreimal täglich, kochten jedoch Wasser aus dem Wasserhahn.

Die Verwendung von Mineralwasser führte zu einer Verringerung der Beschwerden über Sodbrennen, Aufstoßen und Schweregefühl im Magen nach dem Essen. Die klinischen Manifestationen von GERD nahmen bei 80% der Patienten in der Hauptgruppe ab. Das gleiche Ergebnis wurde nur bei 40% der Patienten in der Kontrollgruppe erzielt..

Wichtig! Auch nach einer Einzeldosis reduziert Donat Magnesium Mineralwasser den Säuregehalt des Mageninhalts, verringert den Rückfluss in die Speiseröhre (Reflux).

Deutsche Wissenschaftler haben die Wirkung des Trinkens von natürlichem Mineralwasser aus Rogaska Donat Mg im Jahr 2020 untersucht. In Berlin wurde eine randomisierte, placebokontrollierte Doppelblindstudie nach den Richtlinien für Arzneimittel durchgeführt. Ärzte haben den Dickdarm auch erfolgreich mit Donat Mg-Wasser behandelt.

Ein natürliches Abführmittel, das dank seines Magnesium- und Sulfatgehalts Verstopfung lindert. In vereinfachter Form besteht der Effekt darin, dass Wasser aus den Zellen der Dickdarmwände "entwöhnt" und sein Inhalt 3-5 mal verdünnt wird. Außerdem stimulieren Mg2 + -Kationen in Donat-Magnesium-Wasser die Darmperistaltik.

Negative Bewertungen von Käufern

Natürlich mag und passt nicht jeder zu diesem Wasser. Hier sind die negativen Aspekte, die von denjenigen festgestellt wurden, die es zur Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten verwendeten:

  • Erstens stellen sie die ziemlich hohen Kosten für Donat Mg-Wasser fest: Der Preis beträgt 70-80 Rubel für eine halbe Liter Flasche und etwa 110 Rubel für einen Liter. Wenn man bedenkt, dass man jeden Tag ungefähr einen halben Liter dieses Wassers trinken sollte, kommt eine ziemlich bedeutende Menge pro Monat heraus.
  • Einige mögen seinen spezifischen Geschmack nicht, obwohl sich viele mit der Zeit daran gewöhnen..
  • Einige beschweren sich auch darüber, dass Wasser eine so ausgeprägte choleretische Wirkung hat, dass nach dem Trinken starke Schmerzen auftreten..
  • Für die Behandlung von Krankheiten ist eine ärztliche Beratung erforderlich, da das Mittel, wie viele sagen, sehr wirksam ist und ein großes Risiko besteht, die Krankheit nicht zu heilen, sondern die Situation zu verschärfen.

"Donat Magnesium", Mineralwasser, dessen Übersichten oben diskutiert wurden, ist genau ein Arzneimittel. Und noch einmal ist es erwähnenswert, dass es auf keinen Fall unkontrolliert in irgendwelchen Mengen verwendet werden sollte, dh es wie gewöhnliches Tafelwasser aus Flaschen trinken sollte. Und während einer Verschärfung von Krankheiten ist es besser, sie überhaupt nicht zu verwenden.

Medizinische Indikationen und Kontraindikationen

Donat Mg-Wasser aus einer unterirdischen Quelle in Slowenien wird intern sowie für Magenspülung, Einläufe und andere Verfahren verschrieben. Die erste Methode in dieser Liste ist die einfachste und wichtigste. Mineralwasser wird zur komplexen Therapie von Erkrankungen des Verdauungssystems, des Urogenitalsystems und von Stoffwechselstörungen verwendet. Am häufigsten in der Phase der Linderung der Symptome einer akuten Krankheit verschrieben.

Indikationen

Mineralwasser "Donat Magnesium" wird zur Behandlung von Erkrankungen des Magens und des Zwölffingerdarms, der Darmatonie und Verstopfung verwendet. Naturheilmittel stabilisieren Stoffwechselprozesse und den Zustand des Magen-Darm-Traktes, beugen Arteriosklerose und Osteoporose vor.

Indikationen für die Einnahme von Donat Mg Mineralwasser aus Slowenien:

  • Verstopfung.
  • Blähung.
  • Magnesiummangel.
  • Übergewicht, Fettleibigkeit.
  • Reizdarmsyndrom.
  • Erhöhte Säure des Mageninhalts, Sodbrennen.
  • Chronische Erkrankungen des Magens und des Zwölffingerdarms.
  • Erkrankungen der Gallenwege, der Leber, der Gallenblase, Erkrankungen nach der Operation.
  • Erhöhter Bedarf an Magnesium bei Kindern und Sportlern, bei schwangeren Frauen.
  • Kopfschmerzen, Migräne.
  • Depression.
  • Neurosen.
  • Diabetes.

Die Bestandteile des Donat Magnesium Mineralwassers beeinflussen den Zustand der Nieren. Die Verwendung dieses Mittels bei Erkrankungen der Harnwege ist jedoch nicht die beste Behandlungsoption. Es ist nützlicher, niedrig mineralisiertes Hydrocarbonat- und Hydrocarbonat-Sulfat-Wasser zu trinken, die zur Beseitigung kleiner steinartiger Formationen beitragen.

Die wichtigsten Kontraindikationen für die Verwendung von Donat Magnesium Wasser:

  • Steine ​​in der Gallenblase;
  • Nierenversagen;
  • Verschlimmerung einer entzündlichen Erkrankung eines Teils des Magen-Darm-Trakts;
  • Verletzung des Säure-Base-Gleichgewichts des Körpers (Alkalose);
  • Schwellung jeglichen Ursprungs.

Die Einnahme von Magnesium- und Sulfatwasser ist bei Gallensteinen kontraindiziert. Die Trinkbehandlung kann 3-4 Monate nach der Cholezystektomie durchgeführt werden. Mit der Aktivierung des Entzündungsprozesses im Magen-Darm-Trakt sollten Sie sich weigern, stark mineralisiertes Wasser aufzunehmen.

Gebrauchsanweisung für verschiedene Krankheiten

Ein halber Liter Magnesiummineralwasser enthält den täglichen Bedarf an leicht verdaulichem Magnesium. Daher wird es oft mit einem Mangel im Körper dieses Elements eingenommen. In diesem Fall müssen Sie etwa 150 ml Wasser auf leeren Magen und 15 Minuten vor jeder Mahlzeit trinken..

Und so nehmen Sie Donat Magnesium Wasser für bestimmte Krankheiten.

Den Körper reinigen

Die Mineralien, aus denen das Wasser besteht, verbessern die Darmmotilität, beschleunigen den Stoffwechsel, normalisieren die Durchblutung und stimulieren die Galle-Sekretion, um Giftstoffe besser aus dem Körper zu entfernen. Um den Körper zu reinigen, müssen Sie 15 Minuten vor dem Frühstück, ähnlich vor dem Mittagessen, 200-300 ml Wasser auf leeren Magen trinken. Vor dem Abendessen müssen Sie die Dosis auf 150 ml reduzieren. Diese Reinigung hilft, Fettleibigkeit in den frühen Stadien zu bewältigen..

Verstopfung

Auch Magnesiumwasser wirkt abführend. Zur Behandlung von Verstopfung müssen Sie 20 Minuten vor dem Frühstück 350 ml des Produkts und vor dem Mittagessen 100 bis 200 ml warmes Mineralwasser trinken.

Gastritis und Magengeschwür

Um den Säuregehalt von Magensaft zu verringern, die Peristaltik zu verbessern und beschädigte Zellen der Schleimhaut des Verdauungstrakts wiederherzustellen, müssen Sie 100 bis 200 ml Wasser auf leeren Magen sowie 150 ml 15 bis 20 Minuten vor jeder Mahlzeit einnehmen.

Mit Diabetes mellitus

Magnesiumwasser hilft dem Gewebe, Glukose aufzunehmen, was zu einer Verringerung seiner Blutmenge führt. Gleichzeitig verbessert sich die Arbeit der Bauchspeicheldrüse, so dass mehr Insulin ins Blut gelangt. Am Morgen wird 15 Minuten vor den Mahlzeiten Wasser auf leeren Magen in einer Menge von 150-200 ml eingenommen. Vor dem Frühstück und Abendessen wird die Dosis auf 100 ml reduziert..

Hepatitis, Cholezystitis, Pankreatitis, Vorbeugung von Gallensteinerkrankungen

"Donat Magnesium" hilft bei der Reinigung der Gallenblase durch Entspannung des Gallensphinkters, verbessert die Zusammensetzung der Galle, stimuliert die Blutversorgung der Leber und stellt beschädigte Hepatozyten wieder her. Bei Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt wird 100 Minuten vor Mittag- und Abendessen 100-200 ml Wasser auf leeren Magen und 150 ml Wasser entnommen.

Hypertonie

Magnesium hilft, Cholesterin aus den Blutgefäßen zu entfernen, normalisiert den Tonus der Blutgefäße und lindert Krämpfe. Infolgedessen nehmen der Druck ab, Atemnot und Migränesymptome werden beseitigt. Nehmen Sie bei erhöhtem Druck 15 Minuten vor den Mahlzeiten 100-200 ml Mineralwasser ein.

Störungen in der Arbeit des Nervensystems

Magnesium ist in der Lage, Depressionen zu beseitigen, Reizbarkeit zu lindern, Schlaflosigkeit zu lindern, Gedächtnis und Aufmerksamkeit zu verbessern und auch den Muskeltonus zu erhöhen. Dies ist auf die Normalisierung der Übertragung von Nervenimpulsen zurückzuführen. Um das Nervensystem aufzuräumen, sollten Sie 150 ml Mineralwasser auf leeren Magen und 15 bis 20 Minuten vor jeder Mahlzeit trinken..

Kater

Mineralwasser DonatMg normalisiert das Säure-Basen-Gleichgewicht, entfernt alkoholische Toxine, verhindert Austrocknung und versorgt es mit essentiellen Mikroelementen. Es normalisiert auch den Druck und den Nervenzustand einer Person. Bei einem Kater-Syndrom werden 15 bis 20 Minuten vor dem Frühstück 300 ml Wasser auf leeren Magen getrunken, und dann werden tagsüber alle 2 Stunden 150 ml eingenommen..

Behandlung der männlichen Unfruchtbarkeit

Eine Verletzung des Mineralstoffwechsels und ein Mangel an Magnesium führen zu einer Abnahme der Spermienmotilität. Die Verwendung von Donat Magnesium Wasser wird dazu beitragen, die Situation zu verbessern. Trinken Sie dazu vor den Mahlzeiten 100-200 ml des Produkts..

Kontraindikationen

Bevor Sie Donat Magnesium Wasser trinken, müssen Sie sicherstellen, dass es keine Kontraindikationen für die Einnahme gibt. Diese beinhalten:

  • Nierenversagen;
  • das Vorhandensein von Steinen in der Gallenblase;
  • Verschlimmerung einer Krankheit;
  • akute Ulkuskrankheit, Magen- und Darmblutungen;
  • onkologische Erkrankungen.

Wie man Donat Mg einnimmt: Grundprinzipien und Empfehlungen

Die Bestandteile des Donat Magnesium Mineralwassers wirken sich bei einer bestimmten Temperatur und Konzentration stärker auf die Funktionen des Magen-Darm-Trakts aus. Das Hauptprinzip der Therapie besteht darin, gleichzeitig die richtige Menge an Heillösung zu trinken..

Wie und wann ist Donat Mg Mineralwasser einzunehmen?

Wenn Sie vor den Mahlzeiten in einem Zug warmes Mineralwasser trinken, wird die Aktivität des Darms beschleunigt. Erhitzen fördert die Freisetzung von Kohlendioxid aus der Lösung. Warmes Wasser "Donat Magnesium" ohne Gas wird bei Blähungen und anderen schmerzhaften Zuständen des Verdauungstrakts empfohlen. Langsames Trinken einer kühlen Lösung erhöht die Aufnahme von Mineralien. Wasser wäscht die Schleimhaut, wirkt direkt auf die Rezeptoren in der Magen-Darm-Wand, zieht schneller und vollständiger ein.

Wichtig! Mineralwasser Donat Magnesium ist ein Abführmittel. Die empfohlenen Dosen sollten eingehalten werden, um Durchfall zu vermeiden. Der Einlass muss je nach Stuhl angepasst werden.

Das Trinken zu den Mahlzeiten verringert die heilende Wirkung der Donat Mg-Lösungskomponenten auf die Auskleidung des Verdauungstrakts. Kann eine Stunde nach den Mahlzeiten eingenommen werden. Diese Methode wird häufig angewendet, wenn Patienten eine geringe Toleranz gegenüber Mineralwasser haben..

Mineralien verbessern die Darmmotilität und Diurese, aktivieren die Schilddrüse und helfen, zusätzliche Pfunde loszuwerden. Es wird empfohlen, Donat Magnesium Wasser dreimal täglich bei Raumtemperatur (50-100 ml) zu trinken. Je stärker die Darmperistaltik ist, desto höher ist der Energieverbrauch des Körpers und desto geringer ist die Nahrungsaufnahme.

Die Mindestdauer eines Kurstermins beträgt in der Regel 3 Wochen, die Höchstdauer 6 Wochen. Sie können zwei- oder dreimal im Jahr Behandlungskurse in einem Abstand von drei Monaten durchführen.

Wie man Donat Magnesium Wasser gegen Verstopfung trinkt

Verstopfung - verursacht Unbehagen bei Menschen. Aufgrund dieser Krankheit verspüren die Patienten ein ständiges Gefühl der Müdigkeit, einen unangenehmen Geschmack im Mund, Blähungen und Übelkeit. Donat Mg Wasser kann eine Person von einem solchen Problem befreien. Es erhöht die Produktion von Gallensekret, erhöht die Arbeit der Peristaltik des Dickdarms. Es sättigt den Körper mit Flüssigkeit und verhindert so die Stagnation des Kot.

Um diese Symptome zu beseitigen, verwenden Sie Wasser wie gewohnt - dreimal täglich, drei- bis vierhundert Milliliter pro Tag..


Spenden Sie Mg gegen Verstopfung

Wenn Sie sich entscheiden, mit diesem natürlichen Getränk Gewicht zu verlieren, müssen Sie sich nicht streng ernähren und sich ständig mit dem Training im Fitnessstudio erschöpfen. Sie können dies ohne es tun, indem Sie nur Donat Mg Wasser vor dem Essen nehmen. Viele, die Gewicht verlieren, haben diese Wasserqualität bereits an sich selbst getestet..

Wie benutzt man?WasserverbrauchTemperaturregimeWie benutzt man?Wie viel zu nehmen?
25 Minuten vor dem Morgenmahl225-325 mlTemperatur - 55 ° СIn schnellen Schlucken5 bis 6 Wochen
25 Minuten vor dem Mittagessen175-225 mlTemperatur - 25 ° СIn langsamen Schlucken
25 Minuten vor dem Abendessen175-225 mlTemperatur - 25 ° СIn langsamen Schlucken

Donat Mg - Mineral "Balsam" für den Körper

Die Hauptbestandteile der natürlichen Lösung haben eine Vielzahl von therapeutischen Wirkungen auf den Körper..

Magnesium

Das Mg2 + -Kation verringert die Permeabilität der Zellmembranen, wodurch die Intensität der Entzündung verringert wird. Der Bedarf an Magnesium steigt mit einem geschäftigen Lebensrhythmus, in Stresssituationen, während der Schwangerschaft, während einer Phase intensiven Wachstums. Oft besteht im Alter ein Mangel dieser Komponente.

Die Rolle des Minerals Magnesium im Körper:

  • hält das Elektrolythaushalt aufrecht;
  • bildet zusammen mit Phosphor und Kalzium Knochengewebe;
  • beteiligt sich am Energiestoffwechsel, der Freisetzung von Energie bei Stoffwechselreaktionen;
  • spielt eine wichtige Rolle im Kohlenhydratstoffwechsel, in der Proteinsynthese und in der Zellteilung;
  • fördert Muskelkontraktionen, einschließlich des Herzmuskels;
  • unterstützt die Funktionen des Nervengewebes.

Magnesiummangel wird stärker von denen empfunden, die auf Diäten "sitzen", die den Dünndarm und seine Teile betroffen haben, so dass die Absorption beeinträchtigt wird. Wenn den Zellen Mg2 + fehlt, entfernt der Körper diese Kationen aus den Knochen und der Leber. Verluste können jedoch nicht auf unbestimmte Zeit durch Reserven ausgeglichen werden, und infolgedessen verstärken sich die Anzeichen von Unwohlsein..

Magnesiummangelsymptome:

  • Gefühl der Taubheit oder des Kribbelns in den Gliedern;
  • schnelle Ermüdbarkeit;
  • Stimmungsschwankungen;
  • Muskelkrämpfe;
  • Reizbarkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Schlaflosigkeit;
  • Krämpfe;
  • Verstopfung.

Natrium und Kalzium

Natrium ist wichtig für die Aufrechterhaltung des Elektrolythaushalts, der Glukoseabsorption und der Produktion von Darmenzymen. Calcium reduziert die Permeabilität von Zellmembranen, wirkt entzündungshemmend und desensibilisierend. Es wirkt sich positiv auf das Wachstum und die Stärkung des Knochengewebes, den Zustand der Zähne, aus. Schwächt die Darmperistaltik, verringert die erhöhte Erregbarkeit des Nervensystems.

Was sind die Vorteile von Magnesium?

Magnesium aktiviert mehr als 300 enzymatische Reaktionen, bei denen Kohlenhydrate, Fette und Proteine ​​sofort vom Körper aufgenommen werden. Es ist ein natürlicher Isolator, der das Nervensystem schnell beruhigt und als Anti-Stress wirkt. Unter dem Einfluss dieses Elements nimmt der Tonus der glatten Muskeln ab, Krämpfe von Blutgefäßen, Darm, Bronchien und Gebärmutter werden gelindert, Atmung und Durchblutung verbessern sich. Magnesium reguliert den Eintritt von Kalzium in das Knochengewebe, erhält die Elastizität der Membranen von Blutplättchen und Erythrozyten aufrecht und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln.

Richtige Verwendung von Donat Mg Wasser

Dieses mineralische Heilwasser zeichnet sich durch einen hohen Magnesiumgehalt aus - es gibt weltweit keine Analoga zum Getränk. Im Wasser enthaltenes Magnesium befindet sich in einem ionischen Zustand, wodurch die Aufnahme des Elements in das Blut verbessert wird. Dadurch kann es sich in kürzester Zeit im Körper ausbreiten.

Es ist die ionische Form, die für den Menschen am besten geeignet ist und es ermöglicht, das Element so effizient wie möglich und in kürzester Zeit vom Körper aufzunehmen. Donat Mg Wasser zeichnet sich aufgrund seiner Zusammensetzung durch viele vorteilhafte Eigenschaften aus.

Das Getränk ist für absolut jeden nützlich, unabhängig vom Alter. In solchen Fällen wird eine Spende von Mg für Kinder und Jugendliche benötigt:

- Zur Stärkung von Knochen und Muskeln
- Hyperaktivitätssyndrom zu lindern;
- Bei der Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems;
- Bettnässen loswerden;
- Bei erhöhtem Druck auf das Nervensystem;
- Mit Wachstumsproblemen;
- Bei Schwierigkeiten mit dem Verdauungs- und Kreislaufsystem.

Die Flüssigkeit ist während der Stillzeit und Schwangerschaft nützlich.
Spenden Sie Mg-Wasser während der Schwangerschaft hilft in solchen Fällen:

  • Symptome der Toxikose zu lindern;
  • Angstzustände und Depressionen zu reduzieren;
  • Zur Verhinderung von Fehlgeburten;
  • Beseitigung von Verstopfung;
  • Behandlung von Anämie.

Stillende Frauen sollten Donat Mg trinken, um das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern (sowohl für sich selbst als auch für das Baby). Im Allgemeinen ist Wasser in solchen Fällen für Frauen geeignet:

  • Entfernung des prämenstruellen Syndroms;
  • Schmerzlinderung an kritischen Tagen;
  • Um eine Abnahme der Knochendichte bei Verwendung von OC zu verhindern.

Ältere Menschen können Wasser trinken, um den Alterungsprozess zu verlangsamen und Herz- und Gefäßerkrankungen vorzubeugen.

Donat Mg wird für folgende Fälle empfohlen:

  • Verbesserung des Allgemeinzustands des Körpers, Linderung des chronischen Müdigkeitssyndroms;
  • Normalisierung des Stoffwechsels, Entfernung von Toxinen, im Kampf gegen Übergewicht und zur Reinigung des Körpers;
  • Zur Behandlung von Stoffwechselerkrankungen;
  • Zur Behandlung von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, um Schlaganfällen und Herzinfarkten vorzubeugen;
  • Zur Linderung von Symptomen von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber und der Nieren;
  • Stärkung der Stressresistenz, Linderung nervöser Reizungen;
  • Zur Behandlung der Atemwege;
  • Um die Immunität zu erhöhen, bei häufigen Viruserkrankungen.

Anleitung zur Verwendung von Wasser

Donat Mg ist ein medizinisches Wasser. Daher sollten Sie sich bei Einnahme an bestimmte Regeln halten und die erforderliche Rate nicht überschreiten. Die genaue Dosierung und Behandlungsmethode kann nur von einem Arzt festgelegt werden. Sie sollten daher professionellen Rat einholen.

Die Eigenschaften des Körpers sind für jede Person individuell, daher wird die Dosierung der Aufnahme auch individuell auf der Grundlage der Bedürfnisse berechnet. Magnesium ist in der Tat ein sehr wichtiges Element für die normale Funktion des Körpers. Es unterstützt die Arbeit der meisten Prozesse, die in verschiedenen Lebenserhaltungssystemen ständig ablaufen. Um das Gleichgewicht der Elemente auf dem richtigen Niveau zu halten und nicht verschiedenen Krankheiten ausgesetzt zu sein, ist es wichtig, den Magnesiumspiegel wiederherzustellen, wenn er nicht ausreicht. Es ist unbedingt erforderlich, den Magnesiumspiegel zu normalisieren, um Krankheiten nicht zu begegnen und deren Entwicklung zu verhindern. Für die beste Assimilation des Elements ist es am besten, Magnesium in Wasser aufzulösen - diese Form ist für den menschlichen Körper am akzeptabelsten und ermöglicht es Ihnen, schnell ein effektives Ergebnis zu erzielen.

Die Normen für den Verbrauch von Milligramm Magnesium pro Tag für verschiedene Personengruppen lauten wie folgt:

  • 0 bis 6 Monate - 30 ml;
  • Von sechs Monaten bis zu einem Jahr - 75 ml;
  • 1 bis 3 Jahre alt - 100-150 ml;
  • 4 bis 6 Jahre alt - 150-200 ml;
  • 7-10 Jahre alt - 200-250 ml;
  • 11-17 Jahre alt - 250-300 ml.

Durchschnittliche Formel - ca. 3-6 ml pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag.

Erwachsene:

  • Männer - 350-400 ml;
  • Frauen - 300-350 ml;
  • Senioren - 450-500 ml.

Sie können die Menge auch anhand der Formel mit einer Rate von 4-5 ml pro kg Körpergewicht pro Tag berechnen.

Stillen und schwangere Frauen:

  • Weniger als 18 Jahre alt - 350-400 ml;
  • 19 bis 51 Jahre - 400-450 ml.

Wie Sie sehen können, wird Magnesium wirklich von jedem benötigt. Nur 0,3 bis 0,5 Liter Donat Mg-Wasser können die oben genannten Werte ersetzen und den Magnesiumbedarf des Körpers decken.

Zulassungsregeln

Die Grundregel des Trinkwassers ist, sich an den Kurs zu halten. Der Kurs dauert normalerweise ca. 4-6 Wochen und kann 2-3 mal im Jahr wiederholt werden. Trinkwasser wird dreimal täglich mindestens 15 Minuten vor den Mahlzeiten empfohlen.

Die optimale Dosis für Erwachsene ist wie folgt:

  • 50% vor dem Frühstück;
  • 25% vor zwei weiteren Mahlzeiten.

Für Kinder:

  • 40% morgens und vor dem Mittagessen;
  • 20% vor dem Abendessen.

Nach zweieinhalb Stunden nach dem Essen müssen Sie sauberes Wasser trinken. Die Menge lässt sich leicht berechnen - 30 ml pro Kilogramm Gewicht.

Bevor Sie mit dem Kurs beginnen, müssen Sie sich mit den wichtigen Regeln vertraut machen, die das Erreichen eines effektiven Ergebnisses gewährleisten..

  • Zu Beginn des Kurses muss die Hälfte der angegebenen Menge konsumiert werden, damit sich der Körper an die Wirkung der Flüssigkeit gewöhnen kann. Allmählich müssen Sie mit der angegebenen Getränkemenge fortfahren.
  • Wasser kann nur für medizinische Zwecke getrunken werden. Sie können es nicht durch gewöhnliche Flüssigkeit ersetzen.
  • Das Getränk muss bei Raumtemperatur gelagert werden, um kalte Orte zu vermeiden.
  • Heilwasser Donat Magnesium (Donat Mg) gleicht den täglichen Bedarf des Körpers an Flüssigkeit nicht aus. Trinken Sie daher zusätzlich zum medizinischen Getränk die erforderliche Menge Wasser.
  • Lesen Sie vor dem Gebrauch unbedingt die Kontraindikationen und koordinieren Sie den Kurs mit Ihrem Arzt..

Donat Mg

Natürliches Mineralwasser mit über 400-jähriger Tradition, das nachweislich die Verdauung anregt.

Es wurde klinisch nachgewiesen, dass Donat Mg die Verdauung stimuliert

Es wurde klinisch nachgewiesen, dass Donat Mg die Verdauung stimuliert

Jahrhunderte gesundheitlicher Auswirkungen auf die Verdauung wurden von der Wissenschaft bestätigt.

Die Zeit für Gesundheit ist jetzt

Die Zeit für Gesundheit ist jetzt

Seit Tausenden von Jahren verbirgt die Natur einen Schatz an Mineralien im Wasser, dessen jeder Tropfen einzigartige Zutaten für Ihr Wohlbefinden enthält.

Die Legende aus den Quellen von Rogaška

Die Legende aus den Quellen von Rogaška

Die Ursprünge des Donat Mg-Mineralwassers hängen mit den Göttern der antiken Mythologie zusammen, die seine restaurativen Eigenschaften erkannten.

In verschiedenen Größen erhältlich
und Formen

Das Geheimnis einer brillanten Verdauung

Professionelle Beratung und Empfehlungen zur Regulierung und Aufrechterhaltung Ihrer Verdauung.

Top 5 natürliche Möglichkeiten zur Stärkung Ihres Immunsystems

Fantastische natürliche Heilmittel gegen Sodbrennen

Wie es funktioniert

Wie man Donat Mg richtig trinkt?

Top Tipps für eine natürliche Ganzkörperentgiftung

Professionelle Beratung und Empfehlungen zur Regulierung und Aufrechterhaltung Ihrer Verdauung.

Wasser ist die Quelle des Lebens. Es ist wichtig für das reibungslose Funktionieren des Körpers, während es gleichzeitig unser Wohlbefinden verbessert, uns hilft, Gewicht zu halten und Energie für unsere täglichen Aktivitäten bereitzustellen. Das Trinken von Mineralwasser, das seit langem für seine positiven Auswirkungen auf die Verdauung und die Reinigungskraft bekannt ist, spielt eine wichtige Rolle für die Erhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden.

Das natürliche Mineralwasser von Donat Mg enthält mehr Magnesium als jedes andere Mineralwasser und seine einzigartige Zusammensetzung hat wissenschaftlich nachgewiesene Wirkungen.

Das natürliche Mineralwasser von Donat Mg wird seit über 400 Jahren verwendet, um die Verdauung zu unterstützen und das Wohlbefinden zu verbessern

Donat Mg ist ein Geschenk der Natur direkt aus den Tiefen der Erde. Quellwasser in 280 bis 600 Metern Tiefe ist mit Mineralien aus auflösenden Gesteinen (Magnesium, Calcium, Sulfate, Hydrogencarbonate) und anderen Elementen (CO) angereichert2). Seine therapeutischen Eigenschaften wurden bereits zur Zeit des Habsburgerreiches genutzt.

Ein Liter Donat Mg enthält etwa 1000 Milligramm Magnesium, eines der lebenswichtigen Mineralien, das für bis zu 300 Prozesse in unserem Körper unverzichtbar ist. Es ist unter anderem dafür bekannt, die Verdauung anzuregen.

Wenn Sie Ihre Aufnahme erhöhen möchten, ist es am besten, sie als Mineralwasser zu trinken. Lebensmittel enthalten nur geringe Mengen Magnesium. Zum Vergleich: Wenn Sie nur 0,3 l Donat Mg trinken, verbrauchen Sie so viel Magnesium wie durch den Verzehr von zehn Bananen!

Donat Mg verdankt seine vorteilhaften Wirkungen auch einer einzigartigen Kombination anderer Wirkstoffe. Zum Beispiel weist es einen hohen Gehalt an Hydrogencarbonaten auf. Diese Salze verhindern unangenehme Reizungen und lindern chronisches Sodbrennen.

Die Kirsche an der Spitze sind die Sulfate, die natürlicherweise auch in Gesteinen vorkommen, die Verdauungsprobleme reduzieren und als natürliches Abführmittel wirken.

Wissenschaftlich nachgewiesene Wirkungen

Die vorteilhaften Wirkungen von Donat Mg wurden 2015 durch eine in Deutschland durchgeführte Studie unter vollständiger Einhaltung der Standards klinischer Studien wissenschaftlich belegt.

Während der 6-wöchigen Studie konsumierten Teilnehmer mit funktioneller Verstopfung täglich 0,5 l Donat Mg-Mineralwasser. Die Teilnehmer konnten frei entscheiden, welche Menge morgens und abends konsumiert werden sollte.

Zur Messung der Wirksamkeit wurden verschiedene Methoden angewendet - von der Überwachung der wöchentlichen Stuhlfrequenz bis zur Beurteilung der Stuhlkonsistenz auf der Bristol Stool Scale. Die Teilnehmer wurden auch zu ihrer körperlichen Aktivität und ihrem allgemeinen Gesundheitszustand befragt und führten ein Tagebuch mit Speisen und Getränken.

Mehr als 94% der Teilnehmer gaben eine bessere Verdauung an, mehr als 50% hatten eine verbesserte Stuhlkonsistenz und die Mehrheit hatte häufiger Stuhlgang.

Entsprechend den Ergebnissen berichteten die Teilnehmer auch über eine verbesserte Lebensqualität. Die Teilnehmer betrachteten das Trinken von Donat Mg daher als hervorragende Alternative zu unreguliertem Stuhlgang.

Ein natürlicher und wirksamer Weg, um gesundheitliche Probleme zu lindern

Ein schnelles tägliches Tempo, das praktisch untrennbar mit dem modernen Lebensstil verbunden ist, übt enormen Druck auf unseren Darm aus. Fast Food, schädliche Substanzen, die mit Lebensmitteln, Getränken und Medikamenten konsumiert werden, sowie die Exposition gegenüber einer stressigen Umgebung können sehr schnell negative Auswirkungen auf unser Verdauungssystem haben. Das Ergebnis ist oft eine schlechte Verdauung, wobei Verstopfung sowohl ältere als auch junge Menschen betrifft.

Seltener oder anstrengender Stuhlgang ist eines der häufigsten Magen-Darm-Probleme, das unsere täglichen Aktivitäten stark beeinträchtigen und die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen kann. Verstopfung geht normalerweise mit Bauchverspannungen, Beschwerden und Schmerzen einher, die meist auf eine schlechte Ernährung und unzureichende Flüssigkeitsaufnahme oder auf das Trinken von süßen Getränken zurückzuführen sind, die für die Nieren und die Harnwege schädlich sind.

Wenn wir diese Probleme beseitigen wollen, ist eine Änderung des Lebensstils unvermeidlich. Dieser Prozess konzentriert sich auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung, die Flüssigkeiten enthalten sollte, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind und unserem Darm zugute kommen.

Donat Mg ist reich an Magnesium und anderen Mineralien und in dieser Hinsicht eine ausgezeichnete Wahl, da seine therapeutische Kraft die Symptome vieler Erkrankungen lindern oder sogar verhindern, Beschwerden lindern und den Körper schützen kann. Indem es als natürliches Abführmittel wirkt, beseitigt es Verstopfung und reguliert die Verdauung, ergänzt die Entgiftung erheblich und verbessert unser Wohlbefinden erheblich.

Verstopfung hat eine Reihe von nachteiligen Auswirkungen

Chronische Verstopfung ist nach den neuesten Daten ein bedeutendes Gesundheitsproblem, von dem mehr als 17% der europäischen Bevölkerung betroffen sind, und wird nur durch langwierige Behandlung beseitigt.

Eine schlechte Verdauung, die allmählich zu Verstopfung führt, ist weltweit ein großes Gesundheitsproblem, da sie eine Vielzahl anderer Probleme verursacht, die den Körper belasten und erschöpfen. Viele Menschen fragen sich daher, wie sie Verstopfung bekämpfen können. Der wesentliche erste Schritt besteht darin, die Ursachen dieses Problems zu verstehen.

Sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern kann Verstopfung verschiedene Ursachen haben, die grob in organische und funktionelle unterteilt werden können. Während die ersteren auf bestimmte Erkrankungen zurückzuführen sind, treten die letzteren ohne Krankheit auf und sind weitaus häufiger. Funktionelle Verstopfung geht einher mit Störungen wie hartem oder klumpigem Stuhl, Belastungen und seltenem Stuhlgang sowie dem Gefühl einer unvollständigen Darmentleerung.

Menschen ignorieren diese Probleme oft und denken, dass sie von selbst verschwinden werden, was den Zustand nur verschlimmert und langfristige Konsequenzen haben kann. Dazu gehören chronische Blähungen im Bauchraum, das Auftreten von Schleim oder Blut im Stuhl, Hämorrhoiden, Analfissuren oder Rektalprolaps. Negative Effekte können sich auch in Stress, Reizbarkeit und Depression äußern.

Die Beseitigung der langfristigen Auswirkungen von Verstopfung erfordert daher eine vollständige Änderung des Lebensstils, die eine Verbesserung der Lebensqualität sowie eine drastische Änderung der Ernährung zur Folge hat. Im Hinblick auf eine Ernährungsumstellung kann das regelmäßige Trinken von natürlichem Mineralwasser von Donat Mg äußerst vorteilhaft sein, da es eine reichhaltige Quelle an Magnesium und anderen lebenswichtigen Mineralien enthält, die den Stuhlgang anregen und so zur Darmreinigung beitragen.

Eine gesunde Verdauung hilft beim Abnehmen

Das rasante moderne Leben voller Stresssituationen und körperlicher und geistiger Anstrengung lässt oft keine Zeit für eine gesunde Mahlzeit oder einen ausgewogenen Snack. Dieser hektische Rhythmus lässt sich leicht mit Fast Food kombinieren, das mit Salz, Fett oder Zucker beladen ist. Der Genuss ungesunder Snacks kann daher schnell zu Verdauungsbeschwerden, Bauchschmerzen, Verspannungen, Angstzuständen oder Reizbarkeit führen. In Kombination mit mangelnder körperlicher Aktivität führt dies häufig zu einer Gewichtszunahme und setzt einen Teufelskreis von Krankheiten und Gesundheitsproblemen fort.

Wenn wir diesen Trend umkehren und Gewicht verlieren möchten, sollten wir die Richtlinien für einen gesunden Gewichtsverlust befolgen, da sonst das Gegenteil erreicht werden kann. Das natürliche Mineralwasser von Donat Mg kann eine wirksame Hilfe sein, wenn wir mit dem Gewichtsverlust beginnen, da es die Beseitigung schädlicher Substanzen aus dem Körper erleichtert und Energie wiederherstellt.

Dies liegt daran, dass Donat Mg als natürliches osmotisches Abführmittel wirkt, das Abfallstoffe aus dem Körper entfernt. Seine abführende Funktion verdankt es vor allem Sulfatsalzen - Magnesiumsulfat und Natriumsulfat.

Neben der Stimulierung der Verdauung sind Sulfatsalze auch an den komplexen Mechanismen der Appetitregulation beteiligt, indem sie die Sekretion von Cholecystokinin fördern. Letzteres ist ein Hormon, das den Appetit unterdrückt - ein sogenannter Appetithemmer, der es dem Körper ermöglicht, auf gesunde Weise Gewicht zu verlieren.

Was ist der richtige Weg, um Donat Mg zu trinken?

Um Verstopfung mit natürlichem Mineralwasser zu bekämpfen, ist es wichtig, dass wir die richtige Menge trinken, da eine Überschreitung der empfohlenen Tagesdosis das natürliche Gleichgewicht des Körpers stören kann.

Es gibt verschiedene Donat Mg-Trinkkuren, die sich in Bezug auf die Art der Probleme, mit denen Sie konfrontiert sind, unterscheiden.

Wenn Sie an Verdauungsproblemen leiden, beträgt die empfohlene Dosis morgens bei leerem Magen bei Raumtemperatur 0,2 bis 0,3 l. Trinken Sie die zweite Tagesdosis von 0,2 l vor dem Abendessen bei Raumtemperatur.

Bei Magnesiummangel empfehlen wir drei tägliche Dosen kaltes Donat Mg: 0,1–0,2 l morgens auf nüchternen Magen, 0,1 l vor dem Mittagessen und 0,1 l vor dem Abendessen.

Wenn Sie an Sodbrennen leiden, beträgt die empfohlene Dosis 0,1 l Donat Mg bei Raumtemperatur 20 Minuten vor einer Mahlzeit, mit zusätzlichen Dosen von 0,1 l bei Raumtemperatur zwischen den Mahlzeiten oder 1–2 Stunden nach einer Mahlzeit.

Donat Magnesium Mineralwasser: Gebrauchsanweisung

Wasser, das in unterirdischen Becken im Bereich von Felsen fließt, besitzt wundersame Kräfte. Solches Wasser neigt dazu, mit Mineralien angereichert zu werden, die heilende Eigenschaften haben. Das Resort im Osten des Landes Slowenien - Rogaska Slatina - ist fast auf der ganzen Welt bekannt. Es gewann Popularität dank der Donat Mg Mineralwasserquelle..

Heilendes Mineralwasser Donat Magnesium: Zusammensetzung, Anwendungshinweise

Donat Mg unterscheidet sich von anderen medizinischen Mineralwässern in seiner Zusammensetzung. Dieses Wasser enthält viele nützliche Bestandteile, es ist einzigartig ausbalanciert und für die komplexe Behandlung verschiedener Krankheiten geeignet. Es wird von Ärzten empfohlen, die Funktion der inneren Organe zu verbessern, Muskel- und Knochengewebe zu stärken. Es ist wirksam zur Behandlung der folgenden Pathologien:

  • Diabetes, Funktionsstörungen des Magen-Darm-Trakts
  • Gastritis, Magengeschwüre, Darm, Sodbrennen
  • Pankreatitis und Cholezystitis, Hepatitis
  • Hypertonie, lindert hohe Cholesterinspiegel im Blut

Darüber hinaus löst Mineralwasser Verspannungen und entspannt die Muskeln bei krampfhaften Zuständen. Es erhöht die Potenz, fördert den Gewichtsverlust, entfernt Toxine, Toxine.


Mineralwasser - Zusammensetzung

WICHTIG: Magnesium, das Teil des Mineralwassers ist, fördert die Akkumulation von Energie im Zellgewebe und stärkt das Nervensystem aufgrund seiner Anti-Stress-Eigenschaften.

Bewertungen

Ekaterina

Ich habe mehrere Jahre lang etwas Wasser Donat genommen. Ich mag seine Zusammensetzung und Wirkung auf den Körper - es hilft, den Körper zu reinigen und überschüssiges in kurzer Zeit zu verlieren. Kürzlich wurde bei einem Kind eine Pankreatitis diagnostiziert - jetzt singe ich es auch, die Wirkung ist besser als bei Drogen.

Ich habe seit meiner Kindheit eine chronische Gastroduodenitis. Eine Exazerbation hat vor kurzem begonnen. Der Arzt verschrieb eine traditionelle Behandlung und schlug dieses Wasser vor. Ich habe es versucht, es hat mir sehr gut gefallen. Das Ergebnis ist ausgezeichnet. Schmerzen und Krämpfe verschwinden, das Essen wird besser verdaut.

Ich habe Donat-Wasser zur Gewichtsreduktion gekauft: Ich habe lange mit dem Plateau-Effekt zu kämpfen. Es gibt wirklich ein Ergebnis von diesem Wunder Mineralwasser, das Gewicht hat sich endlich verlagert. Aber die abführende Wirkung hat mir wirklich nicht gefallen - bei der Arbeit ist es unangenehm, jede halbe Stunde zur Toilette zu laufen.

Magnesiumwasser Donat ist ein nützliches Mittel, das nicht nur bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts eingesetzt wird. Dieses Mineralwasser sollte jedoch mit Vorsicht verwendet werden: Missbrauch kann mehr schaden als nützen..

Heilendes Mineralwasser Donat Magnesium: Gebrauchsanweisung für Erwachsene

Natürliches Allheilmittel hat wirklich einzigartige Eigenschaften. Es verbessert die Stoffwechselprozesse in verschiedenen Körpersystemen, stärkt den Zahnschmelz, liefert Kohlendioxid, Natriumionen, Calciumsulfat, Brom, Magnesium, Lithium, Fluor, Brom, Jod und andere Substanzen in menschlichen Vitalsystemen. Das einzige ist, dass medizinisches Wasser nach einem bestimmten Schema getrunken werden muss und nur der behandelnde Arzt die richtige Dosierung für den Patienten auswählen kann. Nur dann profitieren Sie von diesem Mineralwasser. Wenn Sie ungefähr zählen, muss ein Erwachsener ungefähr dreihundert bis fünfhundert Milliliter Donat Mg pro Tag konsumieren..

Ein geringer Gehalt an mineralischem Mg im menschlichen Körpersystem führt zu Herzerkrankungen, Verdauungstrakt, Depressionen und Apathie.

Um dies zu verhindern, müssen Sie Donat Mg nach einer bestimmten Methode einnehmen:

Experten empfehlen, es in Kursen zu trinken, nicht einmal. Dies wird zur Ansammlung dringend benötigter Bestandteile im Körper beitragen. Es ist wahr, ein Allheilmittel für 5-6 Wochen zu trinken - dreimal im Jahr.

Trinken Sie dreimal täglich Wasser - immer nach den Mahlzeiten. Das Intervall zwischen dem Essen und dem Verzehr von Donat Mg sollte zweieinhalb Stunden betragen. Ein Kilogramm menschliches Gewicht sollte 26-30 ml Wasser pro Tag enthalten.

WICHTIG: Die Wirkstoffe von Donat Mg dringen ziemlich schnell in die Gefäße des menschlichen Blutes ein und provozieren so biochemische Prozesse. Dank dessen spürt der Patient einen Energieschub und eine allgemeine Verbesserung des Gesundheitsbildes.

Auswirkungen auf den Magen-Darm-Trakt

Damit das Verdauungssystem richtig funktioniert, müssen Sie ständig gesunde Lebensmittel mit einem Minimum an synthetischen Zusatzstoffen essen. Das Trinkwasser, das durch die Wasserversorgung zu uns kommt, ist nicht immer von der richtigen Qualität. Es ist mit Mineralien und Substanzen gesättigt, die für den menschlichen Körper schädlich sind. Sie gelangen aus alten Rohren oder aus einer kontaminierten Quelle in Leitungswasser.

Daher trägt der regelmäßige Verzehr von reinem Mineralwasser in Lebensmitteln dazu bei, die Gesundheit zu erhalten und den Körper von den Substanzen zu reinigen, die sich nachteilig auf ihn auswirken..

Donut Magnesium wird verwendet, um viele pathologische Prozesse zu behandeln.

Gicht - Donat Mg normalisiert den Nukleinsäurestoffwechsel und reduziert die Produktion von Harnsäure intensiv.

Dysbacteriose - wird zur komplexen Behandlung von Dysbiose in Verbindung mit anderen Arzneimitteln verwendet.

Verstopfung - erzeugt eine abführende Wirkung durch erhöhte Peristaltik und Gallensekretion. Stellt den Wassermangel wieder her und erleichtert so die Beseitigung von verhärtetem Stuhl.

Gastritis mit Sodbrennen - neutralisiert den Säuregehalt und aktiviert den Prozess der Wiederherstellung der Zellstruktur der Darmschleimhaut bei Gastritis, Magengeschwüren und 12 Zwölffingerdarmgeschwüren.

Hepatitis - eine Erhöhung der Flüssigkeitsmenge und der Fähigkeit von Magnesium, Krämpfe zu lindern, die Durchgängigkeit der Gallenwege wiederherzustellen und gefrorene Blutgerinnsel aus der Gallenblase zu entfernen.

Gastroösophagealer Reflux - reduziert Hyperämie, lindert Schmerzen und Entzündungen in Geweben und Schleimhäuten.

Heilendes Mineralwasser Donat Magnesium: Gebrauchsanweisung für Kinder

Kleine Kinder, insbesondere bis zu einem bestimmten Zeitraum, wachsen aktiv. Sie machen Veränderungen durch, oder vielmehr werden alle Organe verschiedener Systeme gebildet. Deshalb brauchen Kinder einfach natürliche Mineralien, die reich an Donat Mg-Wasser sind. Sie müssen Wasser in bestimmten Dosierungen trinken. Unten finden Sie eine Tabelle mit Daten zur Anwendung des Allheilmittels.

Kinder unter 3 Jahren120-145 ml
Kinder - von 4 bis 6 Jahren155 - 225 ml,
Kinder - von 7 bis 10 Jahren225-275 ml,
Jugendliche - von 11 bis 17 Jahren255 - 325 ml
oder
4-5 ml pro kg Kindergewicht pro Tag


Donat Mg - wie man für Kinder trinkt?

Medizinisches Mineralwasser Donat Magnesium: Gebrauchsanweisung für schwangere Frauen

Die Vorteile von Donat Mg Mineralwasser liegen auf der Hand. Natürlich, wenn Sie es nicht missbrauchen, sondern nach den oben genannten Schemata trinken. Trotzdem können schwangere Frauen Zweifel haben, ob die Quelle einzigartiger Komponenten dem ungeborenen Kind schaden wird.

Donat Mg ist für werdende Mütter zu jeder Zeit nützlich. Hauptsache, die Frau hat keine Kontraindikationen für ihre Zusammensetzung und lässt sich nicht durch übermäßigen Gebrauch mitreißen..

In kleinen Mengen wird Wasser die zukünftige Frau in der Arbeit von Toxikose, Anämie, Verstopfung, grundloser Angst, Depression, Fehlgeburt, Problemen mit inneren Organen, allen Arten von Ängsten und nervöser Übererregung befreien.

Donat Mg ist auch nützlich für kleine Krümel. Es kann den Körper mit nützlichen Substanzen sättigen und die Funktionalität aller lebenswichtigen Körpersysteme normalisieren.


Donat Mg - für schwangere Frauen

WICHTIG: Schwangere Donat Mg sollten wie Erwachsene eingenommen werden.

Was ist die Verwendung von DonatMg Wasser

Die heilenden Eigenschaften von Magnesiumwasser wurden im 17. Jahrhundert von Professor Sorbyt entdeckt. Im Verlauf von Experimenten und Beobachtungen stellte er fest, dass es in der Lage ist, die normale Funktion des Verdauungs- und Ausscheidungssystems wiederherzustellen und auch die Ausscheidung von Toxinen und Toxinen aus dem Körper zu beschleunigen. Die moderne Forschung hat seine Ergebnisse bestätigt und ergänzt.

Mineralwasser mit Magnesium enthält viele nützliche Elemente, von denen jedes seine eigenen Funktionen erfüllt:

  • Sulfate beschleunigen die Reinigung des Darms und der Gallenblase.
  • Bicarbonate normalisieren den Säuregehalt, wenn er erhöht wird;
  • Lithiumbromid sind Antidepressiva;
  • Fluorit bekämpft Zahnstein;
  • Natürliche Katalysatoren wie Kupfer, Kobalt, Zink, Vanadium und Nickel sind für den normalen Verlauf chemischer Reaktionen im Körper unerlässlich.

Und doch ist Magnesium das wichtigste. Mit seinem Mangel ergeben sich folgende Probleme:

  • Depression und Apathie;
  • Schwächung des Gedächtnisses;
  • verminderte Aufmerksamkeitskonzentration;
  • schnelle Ermüdbarkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Schlafstörungen;
  • Muskelkrämpfe;
  • Haarausfall;
  • Tachykardie;
  • Veränderungen der Blutzusammensetzung;
  • Verdauungsstörungen;
  • prämenstruelles Syndrom und schmerzhafte Perioden.

Die richtige Anwendung von DonatMg hilft, das Mineralgleichgewicht wiederherzustellen und das Wohlbefinden zu verbessern.

Wie man Donat Magnesium Wasser gegen Verstopfung trinkt

Verstopfung - verursacht Unbehagen bei Menschen. Aufgrund dieser Krankheit verspüren die Patienten ein ständiges Gefühl der Müdigkeit, einen unangenehmen Geschmack im Mund, Blähungen und Übelkeit. Donat Mg Wasser kann eine Person von einem solchen Problem befreien. Es erhöht die Produktion von Gallensekret, erhöht die Arbeit der Peristaltik des Dickdarms. Es sättigt den Körper mit Flüssigkeit und verhindert so die Stagnation des Kot.

Um diese Symptome zu beseitigen, verwenden Sie Wasser wie gewohnt - dreimal täglich, drei- bis vierhundert Milliliter pro Tag..


Spenden Sie Mg gegen Verstopfung

Wie man Donat Magnesium Wasser zur Gewichtsreduktion trinkt?

Wenn Sie sich entscheiden, mit diesem natürlichen Getränk Gewicht zu verlieren, müssen Sie sich nicht streng ernähren und sich ständig mit dem Training im Fitnessstudio erschöpfen. Sie können dies ohne es tun, indem Sie nur Donat Mg Wasser vor dem Essen nehmen. Viele, die Gewicht verlieren, haben diese Wasserqualität bereits an sich selbst getestet. In einem Kalendermonat können Sie zwei bis sechs Kilogramm Körpergewicht verlieren. Für maximale Ergebnisse 25 Minuten vor den Mahlzeiten Wasser trinken. Das Schema der Verwendung von Donat Mg ist in der folgenden Tabelle dargestellt.

Wie benutzt man?WasserverbrauchTemperaturregimeWie benutzt man?Wie viel zu nehmen?
25 Minuten vor dem Morgenmahl225-325 mlTemperatur - 55 ° СIn schnellen Schlucken5 bis 6 Wochen
25 Minuten vor dem Mittagessen175-225 mlTemperatur - 25 ° СIn langsamen Schlucken
25 Minuten vor dem Abendessen175-225 mlTemperatur - 25 ° СIn langsamen Schlucken

Verwendungsschema

Das medizinische Mineralwasser von Donat Mg wird zur Behandlung und Vorbeugung bestimmter Krankheiten verwendet. Für eine effektive Wirkung auf den Körper und optimale Ergebnisse ist es wichtig, den Verlauf des Getränks zu beobachten. Der Kurs dauert vier bis sechs Wochen und muss 2-3 mal im Jahr wiederholt werden.

Seien Sie vorsichtig, die Verwendung von Wasser ist streng individuell und es ist am besten, vor der Verwendung einen Spezialisten zu konsultieren. Nur ein Arzt hilft Ihnen bei der Erstellung eines individuellen Aufnahmekurses und der Auswahl der optimalen Dosierung, des Zeitpunkts der Aufnahme sowie der Wassertemperatur.

- Probleme mit der Funktion der Nieren; - Cholelithiasis; - Krebs; - Wiederauftreten von Magen-Darm-Erkrankungen mit Blutungen; - Körpererkrankungen, die eine dringende Behandlung erfordern.

Es ist notwendig, die Raumtemperatur des Wassers aufrechtzuerhalten. Die Trinkflüssigkeit sollte vor dem morgendlichen Essen und dann vor dem Abendessen und Mittagessen 15 bis 20 Minuten vor dem Essen auf nüchternen Magen eingenommen werden - insgesamt dreimal täglich. Die Dosierung der Flüssigkeit reicht von 150-300 ml, die genaue Menge muss in Absprache mit einem Arzt geklärt werden.

Ist es möglich und wie man Donat Magnesium Mineralwasser gegen Diabetes einnimmt?

Wenn eine Person regelmäßig nicht richtig isst und zu viel isst, kann ihr Stoffwechsel gestört sein und infolgedessen kann ein metabolisches Syndrom auftreten. Es liegt in der Tatsache, dass die Organe des Patienten gestört sind. Aus diesem Grund wird Insulin nicht richtig produziert. Es ist im Körper vorhanden, funktioniert aber nicht wie erwartet - es wird zu einem Hormon, das weiter zu übermäßiger Fettleibigkeit führt.

Und Donat Mg hilft in solchen Fällen, mit der Situation umzugehen. Die Hauptsubstanz, die in der Flüssigkeit reichlich vorhanden ist - Magnesium dringt in Zellen ein, wo sich aufgrund des Drucks von Kalzium und Natrium mehr Rezeptoren auf der Zellmembran selbst befinden. Und Bicarbonat fördert die Produktion guter Hormone, die die Insulinproduktion verbessern.

Wasser senkt den Blutzucker, normalisiert die Funktionalität der Bauchspeicheldrüse und verlangsamt den Alterungsprozess der Zellbestandteile. Sie verwenden es auf die gleiche Weise wie zur Gewichtsreduktion vor den Mahlzeiten in 25 Minuten im Laufe des Monats in einer Menge von 225-500 Millilitern pro Tag.


Spenden Sie Mg-Wasser für Diabetes

Auswirkungen auf das Nervensystem

Neuropathologen und Psychiater verschreiben Patienten, die ständigem Stress, Schlaflosigkeit, chronischem Müdigkeitssyndrom, Anfällen und Nervenzusammenbrüchen ausgesetzt sind, Magnesiumpräparate. Die Einnahme von Pillen ist jedoch nicht die beste Option, wenn keine ernsthaften psychischen Erkrankungen oder Behinderungen vorliegen. Zur Behandlung und umfassenden Vorbeugung veränderter Bewusstseinszustände wird daher eine tägliche Aufnahme von mit Magnesium gesättigtem Mineralwasser und anderen Mineralien mit der Nahrung verschrieben..

Donut Magnesium wird für Menschen mit Schlaflosigkeit verschrieben

Natürlich mineralisiertes Wasser wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus und stellt die geistige Gesundheit wieder her.

Gleichzeitig wirkt es sich ohne Nebenwirkungen positiv auf den gesamten Körper aus, wie dies bei synthetisch wirksamen Arzneimitteln der Fall ist.

Donat Magnesium enthält Lithium und Bromid, die beruhigende und antidepressive Eigenschaften haben. Für Einwohner von Großstädten und Großstädten ist dies der beste Weg, um die Nerven ohne den Einsatz wirksamer Medikamente zu beruhigen..

Medizinisches Mineralwasser Donat Magnesium: Kontraindikationen, Nebenwirkungen

Selbst ein natürliches Allheilmittel wie Mineralwasser weist eine Reihe von Kontraindikationen auf. Du kannst es nicht trinken:

  • Patienten mit Nierenerkrankungen
  • mit Pathologien der Gallensteinerkrankung, die eine chirurgische Operation erfordern
  • Krebspatienten während einer Verschlechterung der Pathologie
  • Menschen mit Magengeschwüren, Zwölffingerdarmgeschwüren mit inneren Blutungen
  • Patienten mit niedrigem Säuregehalt

Um Komplikationen zu vermeiden, nehmen Sie Donat Mg in sparsamen Dosierungen ein. Und fangen Sie nicht sofort an, Wasser mit den empfohlenen Dosen zu trinken. Sie sollten anfangen, es mit einer kleinen Menge (vorzugsweise der halben Dosis) zu trinken, und dann, um sicherzustellen, dass es zu Ihnen passt, 325-500 ml Wasser pro Tag einnehmen.


Kontraindikationen. Wer sollte nicht Donat Mg trinken?

WICHTIG: Um zu verhindern, dass Mineralwasser alle nützlichen Eigenschaften verliert, lassen Sie es nicht im Kühlschrank. Es kann auch nicht eingefroren werden. Trinken Sie Wasser nur zur Vorbeugung. Donat Mg sollte Ihre tägliche Flüssigkeitsaufnahme nicht ersetzen.

Gegenanzeigen für die Zulassung

Ein hoher Mineralisierungsgrad führt in einigen Fällen zu Kontraindikationen:

  • chronisches Nierenversagen;
  • der Verlauf der Gallensteinerkrankung (akutes Stadium), die einen chirurgischen Eingriff erfordert;
  • das Vorhandensein von Onkologie in verschiedenen Stadien;
  • Magengeschwür;
  • kritische Abnahme des Magensäurespiegels.

Jede Form der Magnesiumspendenbehandlung sollte von einem Arzt begleitet werden. Es lohnt sich nicht, Flüssigkeit zu trinken, um Ihren Durst zu stillen. Nach der Genesung in mehreren Kursen wird eine umfassende Diagnose des Körpers durchgeführt, die den Grad der Lokalisation der Krankheit bestimmt. Ein qualifizierter Arzt wird die Ergebnisse der Reinigung bestimmen und ein neues Behandlungsschema verschreiben. Wie lange dauert es, Wasser zu trinken, welche anderen Pillen müssen eingenommen werden - der Arzt wird entscheiden.

Der Artikel wurde von der Redaktion genehmigt

Heilendes Mineralwasser Donat Magnesium: Analoga

Es ist schwierig, Donat Mg Mineralwasser auf dem regulären Markt zu finden. Stelmas MgSO4 kann sein billigeres Analogon werden. Es enthält ähnliche Komponenten, die sich jedoch noch etwas unterscheiden. Dieses Mineralwasser wirkt auch choleretisch und abführend. Das Trinken eines Analogons ist nur nach Anweisung eines Facharztes in empfohlenen Dosierungen erforderlich.


Wasser Stalmas Magnesium - Analogon von Donat Mg

Dieses Mineralwasser ist seit langem beliebt, jetzt gehen auch seine Eigenschaften nicht verloren. Deshalb hat sie heute ihre Popularität nicht verloren. Es wird nicht zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt. Es wird zur Erhaltung der Gesundheit und zu vorbeugenden Zwecken empfohlen. Wenn Sie die Kontraindikationen von Donat Mg nicht berücksichtigen, sind Komplikationen und Gesundheitsprobleme des Patienten möglich. Bevor Sie es verwenden - konsultieren Sie einen Facharzt.

Es ist wichtig.

• Lesen Sie zunächst die obigen Kontraindikationen und stellen Sie sicher, dass Donat-Mineralwasser für Sie geeignet ist. Um eine wirksame Vorbeugung und Behandlung zu erreichen, wenden Sie sich an Ihren Arzt: Er muss eine Dosierung verschreiben und die Fähigkeit des Körpers analysieren, eine erhebliche Menge Mineralwasser zu verarbeiten.

• In den ersten Tagen nach der Aufnahme müssen Sie die Hälfte der verschriebenen Dosis einnehmen. Überwachen Sie die Reaktion des Körpers und erhöhen Sie die Dosierung schrittweise auf den Normalwert.

• Wenn Sie an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung leiden, sollte Donat Magnesium nur mit Zustimmung Ihres Arztes eingenommen werden.

• Spendenwasser sollte ausschließlich zu medizinischen oder prophylaktischen Zwecken getrunken werden.

• Donat Magnesium kann in keiner Weise die erforderliche tägliche Flüssigkeitsdosis für den Körper ersetzen.

• Sie müssen Mineralwasser an einem warmen Ort bei Raumtemperatur aufbewahren, niemals in einen Kühlschrank stellen und noch weniger einfrieren, damit es schnell alle medizinischen Eigenschaften verliert.

Artikel Über Cholezystitis